За что вы платите, покупая Pelletkessel с автоматической подачей?

Современные Pelletkessel с автоматической подачей топлива и цена на них соответствует духу времени. Это отопительное оборудование словно напичкано технологиями. Именно так производители соревнуются и завоевывают внимание покупателей. Соотношение стоимости и набора конкурентных технологических решений является явным конкурентным преимуществом.

Mit welchen Herstellern "gefüllte" Pelletkessel? Pelletkessel mit automatischer Beschickung und ihr Preis

Der autarke Aufbau des Pelletkessels besteht aus folgenden Modulen:

  • Brennkammern;
  • Fackelbrenner;
  • Kraftstoffversorgungssysteme;
  • effizienter Wärmetauscher;
  • Pelletbehälter.

Als Option wird ein Aschereinigungssystem angeboten, wichtig bei der Verwendung von Granulaten mit dem Aschegehalt 1-5%, die in der EU verboten sind. Ein Kühlsystem kann auch vorhanden sein, aber das ist typisch für Industriemodelle. Der Bunker kann auch in der Größe variieren, bzw. eine Ladung bestimmt die Dauer des Kessels im autonomen Modus.

Aber es ist nicht so einfach. Die Palette der Technologien ist viel breiter. Es sind diese Möglichkeiten, die bei der Auswahl eines Modells analysiert werden müssen.

Welche Optionen gibt es für die neuesten Pelletkessel?

К примеру, факельные Pelletbrenner FOCUS  реализуют полное сжигание топлива с высокой теплоотдачей за счет объемного горения. Но другие производители, которые не могут создать условия для подобной физической реакции, пошли другим путем. В пеллетных котлах используется пиролизный дожиг топлива. Что позволяет довести КПД до 95%. В результате образуется мало пепла, а также не требуется очистка котла от продуктов сгорания.

Es ist zu beachten, dass Pelletkessel ziemlich viel Pellets verbrauchen. Für einen Zyklus von 12-40 Stunden werden 45 kg Pellets benötigt, die in das automatische Fütterungssystem geladen werden. Aber wenn es um eine solche Funktion geht, bedeutet dies natürlich, Pellets über eine Schnecke aus einem größeren Trichter zuzuführen, was die Verbrennung für lange Zeit sicherstellt.

Besonderes Augenmerk legen die Hersteller auf das Design des Wärmetauschers. Der zirkulierende Wärmeträger nimmt nicht nur die erzeugte Wärme auf, sondern kühlt auch nach und nach den Kessel ab, was eine lokale Überhitzung und einen Notbetrieb ausschließt. Die schrittweise Abkühlung verhindert außerdem die Bildung von Kalkablagerungen und trägt zur Verlängerung der Lebensdauer des Systems bei.

Es ist wichtig, einen Hersteller zu wählen, der eine normale Metallbearbeitung ohne Überhitzung durchführen kann. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Wahl der Stahlsorte und -dicke gelegt. Somit sind innovative Pelletskessel mit automatischer Einspeisung und Preis miteinander verbundene Dinge, alle Technologien kosten Geld.

Einige Hersteller verwenden ein Verbrennungsprinzip, das Kohleablagerungen im Kessel und Schornstein beseitigt, was die Reinigung erheblich erleichtert. In diesem Fall reicht die katalytische Reinigung mit Spezialgranulat aus, um den Kessel von Asche zu reinigen.

Universalgeräte sind in der Regel für den Betrieb in offenen und geschlossenen Systemen ausgelegt, sie können in Kreisläufen mit Natur- und Zwangsumlauf betrieben werden.

Wie Heizungskreisläufe die Automatisierung ersetzen

Der Kauf eines Pelletkessels der Economy-Klasse führt dazu, dass die Heizanlage keine Automatikfunktionen unterstützt. Aber Schemata von Heizsystemen mit analoger Steuerung von Sensoren und Pumpen in Kombination mit Thermostaten ermöglichen es, den Betrieb des Kessels zu automatisieren. Das Fehlen von Automatisierung und Mikroprogrammsteuerung "on board" wird daher nicht als Nachteil angesehen, obwohl es ein wünschenswertes Merkmal ist. Mit seiner Hilfe können Sie den Betrieb des Kessels gemäß das Konzept des "Smart Home".

Empfohlene Beiträge