Heizkessel mit automatischer Brennstoffzufuhr. Praktische Einrichtung

Pelletkessel ist ein modularer Mini-Kesselraum mit allen notwendigen digitalen, analogen Geräten und Elementen. Zum Anschließen müssen Sie Strom anschließen und die Anschlüsse des Wärmetauschers zum Hydraulikpfeil des Heizsystems bringen. Die Installation eines Pelletkessels in autonomen Heizsystemen ist so einfach wie möglich und unterscheidet sich in keiner Weise von der Installation und Verrohrung eines Festbrennstoffkessels.

Bei der Wahl Pelletbrenner und zusätzlicher Ausrüstung ist der Installationsprozess etwas kompliziert, aber nicht besonders schwierig, wenn Sie die Anweisungen befolgen.

Bei der Installation zu beachtende Dinge Pelletkessel oder Kessel mit Brenner?

Die Besonderheiten bei der Installation eines Pelletkessels oder eines Kessels mit Brenner sind, dass das System die Temperatur des Kühlmittels und kritische Parameter regelt. Viele Pelletkessel haben Pumpen an ihrer Basis. Aber häufiger installieren die Meister eine Pumpgruppe. Die Verrohrung der Kessel erfolgt wie gewohnt. Zu den Merkmalen des Heizsystems mit autonomen Kesseln mit automatischer Brennstoffversorgung gehören Folgendes. Dass keine zusätzliche Wärmequelle installiert werden muss. Dies vereinfacht die Umreifung und die hydraulische Anpassung erheblich.

Verwenden Sie unterschiedliche Heizkreise, um unterschiedliche Raumbereiche zu beheizen. Für diese Zwecke können Pump- und Kollektoranordnungen verwendet werden.

Braucht das System einen Wärmespeicher?

Die Installation eines Pelletkessels oder eines Brenners mit einem Festbrennstoffkessel erfordert die Auswahl und Koordination der Ausrüstung. In konventionellen Systemen mit ein Festbrennstoffkessel installierte Wärmespeicherüberschüssige Wärme zu halten. Dies führt zu erheblichen Einsparungen und verlängert den Zeitabstand zwischen den Feuerräumen.

Bei einem System mit Kessel mit automatischer Brennstoffzufuhr und Verbrennungsregelung entfällt jedoch die Notwendigkeit eines Wärmespeichers. Der Brenner oder Pelletkessel ist einstellbar Mikrocontroller... Die Steuereinheit sorgt auch für den koordinierten Betrieb der Systempumpe. Wird der Wärmespeicher zum Zweck der Warmwasseraufbereitung und Heizung installiert, ist dies die richtige Lösung.

Den Pufferspeicher mit dem Pelletskessel verwenden oder nicht?

Empfohlene Beiträge