Sparsame Brennerbeheizung mit mechanischer Reinigung

Пеллеты представляют собой спрессованное измельченное сырье, которое при сгорании выделяет тепло. На нашем рынке широко представлены древесные пеллеты, агропеллеты, гранулы лигнина и торфа. Прессуют их в специальных пресс-грануляторах бытового, полупромышленного и промышленного класса. Как и любое твердое топливо, пеллеты отличаются калорийностью, влажностью и зольностью. От первой характеристики зависит количество выделяемого при сгорании тепла, от влажности и зольности – количество загрязнений. Именно для удаления последних нужны Pelletbrenner с механической очисткой, чтобы обеспечить действительно экономичное отопление.

Viele Leute denken, dass den Pellets Klebstoff zugesetzt wird. Dem ist aber nicht so, die Pellets verkleben beim Pressen unter dem Einfluss von Lignin, das im Holz enthalten ist und eine hohe Wärmekapazität besitzt. Pellets haben einen geringen Feuchtigkeitsgehalt. Hochwertige Granulate haben einen Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 5%.

Bei minderer Qualität - 12-15%, aber bei Brennholz nach Trocknungskammern sinkt der Feuchtigkeitsindex nicht unter 25%. Gleichzeitig hat frisch gesägtes Brennholz eine Rekordfeuchte - bis zu 60%. Dadurch geben Pellets mehr Nutzwärme ab als Festbrennstoffe und belasten den Kessel und die Atmosphäre weniger.

Vergleichende Eigenschaften der Erzielung der gleichen Wärmemenge mit verschiedenen Brennstoffarten

Pellet Gas Diesel Brennholz

mit Feuchtigkeit nicht mehr als 20%

Kohle
1000 kg 553 m3 500 l 1600 kg 423 kg

Die Vorteile sind aus dieser Tabelle klar ersichtlich. Ungefähr bei der Verwendung von Pellets sind die Kosten für 50% jedoch geringer als beim Heizen mit Erdgas zu Pelletpreisen im Jahr 2020.

Почему так важно для экономичного отопления организовать очистку: Pelletbrenner с механической очисткой

Jeder Pelletbrenner kann minderwertigen Brennstoff effizient verbrennen, ist jedoch nicht gegen das Absetzen von Verbrennungsprodukten an den Wänden von Heizgeräten versichert. Während die Rußschicht wächst, polymerisiert sie und wirkt als Wärmeisolator. Aus diesem Grund müssen mehr Pellets im Kessel verbrannt werden, um die gleiche Wärmemenge zu erhalten.

Und je geringer die Qualität des Brennstoffs ist, desto schneller wird der Besitzer des Pellet-Heizraums mit diesem Effekt konfrontiert. Um mit Pellets wirtschaftlich zu heizen, ist es daher notwendig, Pelletbrenner mit mechanischer Reinigung zu wählen. Wenn Sie Kraftstoff von geringer Qualität verwenden, ist die Reinigung eine regelmäßige Aktivität für Sie. Es ist besser, es bequem durchzuführen.

Ungefähr 20-30% verliert der Kessel an Effizienz mit nur 3-4 mm Ruß. Aus diesem Grund sind Reinigung und ein Reinigungsgerät bei jedem ausgewählten Modell ein Muss.

Типы очистки в твердотопливных котлах

Bei Festbrennstoffkesseln und -brennern können drei Reinigungsarten angewendet werden:

  • mechanisch;
  • pneumatisch;
  • pneumomechanisch.

Die mechanische Reinigung ist gut, weil sie zuverlässig ist und keine zusätzliche Ausrüstung erfordert. Außerdem erfolgt sie ohne Aschestreuung und das Medium bleibt konstant.

Das pneumatische Reinigungsverfahren wird mit einem Kompressor durchgeführt. Das Einblasen von Asche mit Luft bedeutet, dass sie durch die Brennkammer gestreut wird.

Bei der pneumomechanischen Methode wird die Asche mittels Pneumatik in die Brennkammer geblasen. Die Roste werden mechanisch gereinigt. Die Variante vereint die Vorteile zweier Reinigungsverfahren mit minimalem Ascheblasen und maximalem Automatisierungskomfort.

Somit bleibt das mechanische Reinigungsverfahren das zuverlässigste, auch wenn es sich um eine automatische pneumatische Reinigung handelt. Diese funktionalen Ergänzungen helfen, nach dem Langzeitbetrieb eines Pelletbrenners mit mechanischer Reinigung den Ruß zu beseitigen und garantieren eine wirklich wirtschaftliche Beheizung.

Empfohlene Beiträge