So wählen Sie einen Pelletskessel: Trichterdesign Pelletbrenner

Es ist zu erwarten, dass der Kesselwirkungsgrad von vielen Parametern, einschließlich Konstruktionsmerkmalen, beeinflusst wird. Heute diskutieren wir mit einem Spezialisten, wie sich die Gestaltung des Pelletbrennertrichters auf den Wirkungsgrad auswirkt. Wie effektiv und gut sind insbesondere die Rotationsmodelle der ausländischen Produktion. Wir sagen Ihnen also, worauf Sie beim Kauf eines Pelletkessels oder -brenners achten müssen? Einige sehr fundierte Ratschläge zur Auswahl eines Kessels.

Wie stimulieren Hersteller Käufer?

Pelletausrüstung ist komplexer und teurer, daher ist sie offensichtlich weniger beliebt als die gleichen relativ autonomen Festbrennstoffkessel. Letztere haben natürlich einen erheblichen Nachteil. Vor allem die häufige Belastung und Lebensdauer entsprechend den Betriebsstunden des Kessels. Sie wird durch den Einbau eines Wärmespeichers in das System beseitigt. Dann sollte der Kraftstoff nicht öfter als alle 1-2 Tage geladen werden. Und der Komfort wird deutlich gesteigert.

Bei Pelletkesseln mit Schwerkraftbeschickung erfolgt die Beschickung ebenfalls alle 2 Tage. Es gibt also keine besonderen Vorteile, wenn Sie die Kosten der Energieressourcen nicht berücksichtigen. Bei der Verwendung von Pellets ist es 1,4-2 mal niedriger als bei Holz und 2 mal billiger als Gas. Solche Pelletkessel kosten etwa 20.000 Griwna (2020), haben jedoch ein Standarddesign des Pelletbrenner-Trichters.

Angesichts der Probleme mit der Brennstoffbeladung suchen Verbraucher nach teureren Pelletheizungen. Dies sind vollgesteuerte Pellet-Fackelbrenner mit automatischer Pelletzufuhr. Dies bedeutet, dass der Mikrocontroller nicht nur die Intensität der Pumpe im Kreislauf, sondern auch den Kessel steuert. Es sind diese Mikrocontroller, die zusammen mit Elektrokesseln mit einem nahen Wirkungsgrad von 98% installiert werden (Pelletbrenner vom Typ Fackel sind bei 95% wirksam).

Was macht Fackelbrenner anders:

  • volumetrisches Verbrennungsverfahren mit hoher Wärmeübertragung;
  • Pyrolyse-Nachverbrennung von Brennstoff, d. h. die Verbrennung von sekundären Kondensationsgasen, wie in Pyrolysekesseln;
  • Steuerung der Flammenintensität durch Sauerstoffzufuhr, während die Temperatur im Kreislauf mit einer Genauigkeit von +/- 2 ° geregelt wird;
  • automatische Beschickung aus dem internen Trichter.

Für die Fackelbrenner wird ein spezieller Pelletbehälter mit Zuführsystem zusammen oder separat erworben. In diesem Fall wird die Anzahl der Downloads auf 1 pro Woche reduziert. Wenn eine pneumatische Versorgung aus einem anderen Raum oder einem unterirdischen Bunker installiert wird, wird der Heizraum während der gesamten Saison völlig autonom.

Entwurf Pelletbrenner Trichter und Luftversorgung: wie wählt man einen Pelletkessel

Wie bereits erwähnt, unterscheidet sich der Flammenpelletbrenner von anderen Modellen im Wirkungsgrad und ist voll regelbar. Dies wird durch die Zufuhr von Luft in die Brennkammer realisiert, entsprechend ist die Gestaltung des Pelletsbrennertrichters von Bedeutung.

Was beeinflusst die verteilte Luftzufuhr im gesamten Bunkervolumen:

  • über die Intensität der Flammenzündung und der Wärmeübertragung;
  • zur vollständigen Verbrennung von Pyrolysegasen mit Effizienzsteigerung;
  • über die intensität der luftzufuhr wird der betrieb des kessels und die verbrennung gesteuert.

Zu diesem Zweck sehen das Design und die eingebauten Elemente mehrere Methoden der Luftversorgung vor:Pellettrichter

  • mit Hilfe eines Ventilators und Kontrolle seiner Geschwindigkeit;
  • Verwendung von Punktdüsen;
  • aus einer perforierten Rotorluftkammer, die die Luft gleichmäßig über das gesamte Volumen der Brennkammer verteilt.

Die regelungstechnische Gestaltung des Pelletbrennerbehälters ist prägend. Natürlich hat der Rotationsbrenner die beste Luftverteilung, aber auch andere technologische Lösungen können sehr effektiv sein.

Also vor dem Kauf Pelletkessel, überprüfen Sie unbedingt, wie der Brenner die Luft durch die Brennkammer verteilt. Das Design des Pelletbrennertrichters beeinflusst die Genauigkeit der Temperaturregelung des Heizmediums stark. Fragen Sie einen Spezialisten nach dem Design Pelletbrenner FOCUS.

Empfohlene Beiträge